Die 12 besten Indoor Aktivitäten in Leipzig

Leipzig Messegelände Eingangsbereich

Du bist gerade in Leipzig, das Wetter spielt nicht so recht mit und du hast keine Ahnung, was du machen sollst? Kein Problem! In diesem Beitrag zeigen wir dir die 12 besten Indoor Aktivitäten in Leipzig.

Hier ist für jeden etwas dabei. Du stehst auf Action? Davon gibt es in Leipzig jede Menge! Du möchtest dich entspannen, kulturell weiterbilden oder einfach mal ausgiebig shoppen gehen? Auch das ist in Leipzig problemlos möglich.

Austoben im Jump House

Im Jump House kannst du dich so richtig auspowern.

Die Anlage wurde 2017 eröffnet und beherbergt eine Vielzahl von Sprung- und Kletteraktivitäten. Von Free Jump über Survival Jump und Battle Box, bis hin zu Sky Ninja und Video Jump, hier ist für jedes Alter etwas dabei.

Du findest das Jump House im Stadtteil Plagwitz. Es wird empfohlen, die Eintrittskarten vorher online zu erwerben. Natürlich kannst du die Tickets auch an der Kasse kaufen. Hier kann es aber zu längeren Wartezeiten kommen, da das Jump House nur eine bestimmte Kapazität hat.

Schwimmen & Relaxen in der Sachsen-Therme

Möchtest du dich doch lieber entspannen, lohnt sich ein Besuch der Sachsen-Therme, eine der schönsten Wellnessoasen in Deutschland.

Auf über 18.000 m² findest du Spaß und Erholung für die ganze Familie. Hier gibt es einen schönen Saunabereich sowie Wirbelkreisel, 120m lange Wasserrutschen, Wasserkanonen und Sprungtürme, Whirlpools und vieles mehr. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt.

Die Sachsen-Therme befindet sich im Stadtteil Paunsdorf und ist mit den öffentlichen Verkehrsmittel sehr gut zu erreichen.

Entfliehe den Escape Rooms

Löse die kniffligen Rätsel und entfliehe dem Escape Room! Bist du ein echter Teamplayer und stehst auf Knobeleien? Dann sind die verschiedenen Escape Rooms in Leipzig genau das Richtige für dich.

Durchkreuze die Pläne von Erich Honecker, überstehe den Nervenkitzel im Leipziger Untergrund oder überlebe den Horror der Wissenschaft und Psychologie. Oder möchtest du dich doch lieber nur auf den Spuren von Sherlock und Watson begeben?

Die meisten Räume sind für 2 – 6 Personen ausgelegt. Also schnapp dir deine Freunde und los geht’s.

Schnuppere Bundesligaluft

Du wolltest schon immer ein Bundesligaspiel besuchen? In Leipzig hast du die Chance dazu.

Hier kannst du dir ein Fußballspiel von RB Leipzig oder ein Handballspiel vom SC DHfK Leipzig anschauen.

Kleiner Tipp: Pack dir Ohrenstöpsel ein.

Arena Leipzig Eingang

Besuche das Panometer

Das Panometer in Leipzig gehört zweifelsohne zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt und ist immer einen Besuch wert. Hier und in Dresden werden die größten 360 °C Panoramen der Welt ausgestellt.

Im Panometer Leipzig findet man seit 2003 die Werke von Yadegar Asisi. Alle paar Monate werden die Motive ausgetauscht. So gab es vor einiger Zeit die Titanic, das Great Barrier Reef oder Leipzig 1813. Für 2021 sind Carolas Garten und New York 9/11 geplant.

Neben den riesigen Rundbildern gibt es thematisch passende Hintergrundgeräusche und Musik. Eine Begleitausstellung und filmische Beiträge runden den Besuch ab.

Gewinne beim Lasertag

Du suchst eine Kombination aus Action, Spaß und Sport? Dann ist Lasertag genau das Richtige für dich.

Die Arena in Leipzig ist 2000 m² groß und zählt zu den größten und modernsten Lasertag Arenen in Deutschland. Ausgerüstet mit Phaser und Weste betrittst du das abgedunkelte Spielfeld, das mit Hindernissen und Verstecken labyrinthartig aufgebaut ist. Nebel, Bilder und Musik sorgen für die richtige Stimmung.

Spielen kannst du allein gegen alle oder zusammen in einem Team. Es gewinnt derjenige mit den meisten “getaggten” Punkten.

Kulturgenuss in der Oper & im Gewandhaus

Du liebst Musik und Schauspiel und wolltest schon immer mal ein musikalisches Highlight erleben? Auf dem Augustusplatz findest du die Oper und das Gewandhaus.

Hier werden in regelmäßigen Abständen ganzjährig die schönsten Konzerte und Theater aufgeführt. Echte Höhepunkte sind z. B. das berühmte Gewandhausorchester oder der Thomanerchor.

Leipzig Oper
Oper

Erkunde das Nachtleben

Geht die Sonne unter, fängt der Tag erst richtig an, also stürze dich in das Leipziger Nachtleben.

Mit der Vielzahl an Bars und Diskotheken wirst du in Leipzig definitiv einige interessante Abende verbringen und neue Leute treffen können. Ob Karaoke-, Cocktail-, und Shishabar oder Schlager-, Rock-, und Housedisco, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Die meisten Bars und Discos befinden im Zentrum sowie auf der nach Süden führenden Karl-Liebknecht-Straße. Aber auch außerhalb dieser Regionen warten ein paar nette Locations auf dich.

Gehe ins Restaurant

Möchtest du mal richtig schick essen gehen, besuche eines der vielen Restaurants der Stadt.

Die meisten und bekanntesten Restaurants sind im Zentrum anzufinden (z. B. Auerbachs Keller, Kartoffelhaus N°1 oder Schnitzel Culture), aber auch außerhalb des Zentrums findest du viele Gastronomiebetriebe.

Auerbachs Keller in Leipzig

Einen besonderen Aufenthalt kannst du im Panorama Tower am Augustusplatz erleben.

Mit seinen 142 m ist dies das höchste Bürogebäude in Leipzig. Auf einer Höhe von 120 m (31. Stock) befindet sich eine Aussichtsplattform, von der du einen fantastischen Blick auf die Stadt hast. Direkt darunter ist das „Plate of Art“ Restaurant, das höchstgelegene Lokal Mitteldeutschlands.

Gewandhaus, Brunnen und Panorama Tower in Leipzig
links: Gewandhaus + Brunnen; rechts: Panorama Tower

Shoppen

Willst du ein bisschen Geld loswerden, kannst du Leipzig ganz wunderbar shoppen gehen.

In der Innenstadt findest du viele Geschäfte. Auch ein Blick in die zahlreichen Passagen der Stadt kann sich lohnen. Hier gibt es ebenfalls kleine, schicke Läden.

Bevorzugst du größere Shoppingzentren, empfehlen wir die Promenaden im Hauptbahnhof, die Höfe am Brühl, das Allee-Center, das Nova (in Günthersdorf) sowie das Paunsdorf Center, das größte Einkaufszentrum in Sachsen.

Besuche eine der zahlreichen Messen

Leipzig zählt zu den ältesten Messestandorten der Welt.

Bereits im Jahr 1165 wurde Leipzig das Markt- und Stadtrecht verliehen. Kaufleute aus allen Regionen trafen sich auf dem alten Messegelände und tauschten Wissen, Ideen und Waren aus.

Heute finden die Messen auf dem neuen Messegelände im Norden der Stadt statt. Zu den beliebtesten Messen gehören die Buchmesse, die Haus-Garten-Freizeit-Messe oder die DreamHack. Hier lohnt sich auf jeden Fall ein Besuch.

Messegelände Leipzig
Messegelände Eingang

Geh in ein Museum

Leipzig ist eine kulturell vielfältige Stadt und so gibt es über 50 Museen und Galerien mit verschiedenen Schwerpunkten (Musik, Geschichte, Natur, Kunst und Technik). Hier findest sicher auch du etwas, das dich interessiert.

Einmal im Monat gewähren bestimmte Museen interessierten Besuchern freien Eintritt:

  • Stadtgeschichtliches Museum im Alten Rathaus: 1. Mittwoch im Monat
  • Bach Museum: 1. Dienstag im Monat
  • Galerie für Zeitgenössische Kunst: jeden Mittwoch
  • GRASSI Museum: 1. Mittwoch im Monat
  • Museum der bildenden Künste: 1. Mittwoch im Monat
  • Schillerhaus: 1. Mittwoch im Monat

Wie du siehst, ist der 1. Mittwoch im Monat ein perfekter Tag, um sich ein paar Museen anzuschauen.

Tipp

Im Mai jeden Jahres findet die Museumsnacht statt, ein Großevent der Städte Leipzig und Halle. Von 18 – 24 Uhr können Besucher 80 Museen anschauen und an 400 Veranstaltungen teilnehmen. Die Tickets sind mit 10 € pro Erwachsenem unschlagbar günstig. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre zahlen keinen Eintritt.

Altes Rathaus Leipzig
Stadtgeschichtliches Museum im Alten Rathaus

Bonustipp

Falls du Kinder hast und sie, trotz Regenwetter, auspowern möchtest, gibt es in Leipzig 2 schöne Indoor Spielplätze: EuroEddy in Rückmarsdorf und das Kinderland in Taucha. Hier können sich die Kleinen stundenlang austoben.

Das waren unsere 12 besten Indoor Aktivitäten in Leipzig. Wir hoffen, du konntest ein paar Ideen für dich finden. Haben wir etwas wichtiges vergessen? Dann lass es uns gerne in den Kommentaren wissen!


Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.