Bulgarien

Infos, Tipps & Reiseziele

Bulgarien wird als Reiseziel immer beliebter und das ist auch kein Wunder, schließlich hat das Land so einiges zu bieten.

Entlang der 350 km langen Schwarzmeerküste findest du tolle, sehenswerte Ort und schöne Strände, die zum Baden und Verweilen einladen. In den Gebirgen kannst du im Sommer wandern und im Winter Ski fahren. Besonders das Rila-Gebirge mit dem berühmten Rila Kloster und den 7 Rila Seen ist immer eine Reise wert. Und auch die zahlreichen, z. T. historischen Städte laden zu ausführlichen Erkundungstouren ein.

Bulgarien ist ein Land, dass uns auf unserer Weltreise sehr überrascht hat, da wir nicht mit dieser Vielfalt gerechnet hatten. Für uns war Bulgarien immer nur der Gold- und Sonnenstrand mit seinen riesigen Hotelkomplexen, aber im Land gibt es so viel zu entdecken. Wir kommen gerne wieder.

Beiträge über Bulgarien – Tipps zur Planung

Plovdiv Wiedergeburtshaus

Bulgarien Reisetipps: Alle Infos zur Reiseplanung

Du planst eine Reise in das wunderschöne Bulgarien? Dann bist du hier genau richtig! In diesem Beitrag findest du unsere besten Reisetipps für Bulgarien. Wir verraten dir alles, was du im Vorfeld wissen musst … weiterlesen

Varna - Meer, Strand, Möwen

Die beste Reisezeit für Bulgarien

So wunderschön und vielfältig wie Bulgarien ist, so unterschiedlich sind die klimatischen Bedingungen im Land und so ist es gar nicht so einfach, die Frage nach der besten Reisezeit für Bulgarien zu beantworten … weiterlesen

Reiseziele

Plovdiv Nebet Tepe Aussicht

Plovdiv

Plovdiv ist eine der ältesten Städte Europas und absolut sehenswert.

Du findest hier eine wunderschöne, historische Altstadt, viele antike Bauten und eine malerische Landschaft.


Galata Aussichtpunkt - Varna

Varna

Varna ist vor allem für seinen rund 20 km entfernten Goldstrand bekannt.

Dabei ist auch die Stadt selbst immer einen Besuch wert. Die Umgebung von Varna bietet zahlreiche, sehr schöne Ausflugsziele.


Nessebar-Altstadt-Bulgarien-Reisetipps-Sehenswürdigkeiten

Nessebar

Die Altstadt von Nessebar, die 1983 von der UNESCO in die Liste der Weltkulturerbestätten aufgenommen wurde, zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen in Bulgarien.

Einen Besuch können wir v. a. in der Nebensaison empfehlen.


Burgas - Meer & Strand

Burgas

Burgas wird von den meisten Reisenden übersehen. Dabei ist die Stadt durchaus einen Besuch wert.

Zu den Highlights zählen für uns der wunderschön angelegte Meeresgarten und die schönen Sandstrände.

Weitere Reiseziele in Bulgarien:

Westbulgarien:

→ Vidin mit der Festung Baba Vida
→ Sofia (Hauptstadt)
→ Rila-Gebirge
→ Bansko
→ Pirin-Gebirge
→ Melnik (kleinste Stadt Bulgariens)

Zentralbulgarien:

→ Veliko Tarnovo

Nordostbulgarien:

→ Schumen (v. a. interessant sind die Reiter von Madara)
→ Russe

Schwarzmeerküste

→ Sozopol